Gemeinde
Schwarme

wichtige Ereignisse

Wichtige Ereignisse seit Bestehen der Ortsfeuerwehr Schwarme:

1926: Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Schwarme

1926: Großbrand Wohn- und Wirtschaftsgebäude Fellermann

1928: Großbrand Kaufhaus F. D. Meyer

1929: Kreisfeuerwehrverbandsfest in Schwarme

1929: Großbrand Hofstelle Apmann und Schneider Mühlenstedt

1935: Großbrand Hofstelle Plate Lampe

1936: Großbrand Hofstelle Esdorn

1942 –1945: 16 Einsätze während der Feuerstürme in Bremen und Hannover

1951: Gründung des Feuerwehr-Spielmannszuges

1951: Kreisfeuerwehrtag in Schwarme

1958: Großbrand Scheune und Stallgebäude Reeßing

1960: Neubeschaffung einer Tragkraftspritze (TS 8/8) - VW Rosenbauer -

1964: Großbrand Hofstelle Wortmann (Fleut)

1966: Neubau eines Gerätehauses am Mühlenweg mit Hausmeisterwohnung

1967: Kreisfeuerwehrverbandstag in Schwarme

1969: Erhalt der ersten Atemschutzgeräte für die Ortsfeuerwehr

1972: Erhalt eines gebrauchten Tanklöschfahrzeuges (Borgward) von der Ortsfeuerwehr Asendorf

1973: Großbrand Hofstelle Friedrich Apmann, Vorwiese

1975: Großbrand Europa-Carton, Hoya (während Brand in Lüneburger Heide)

1976: Erhalt eines Löschgruppenfahrzeugs (LF 8) Mercedes mit Aufbau von Fa. Schlingmann, Dissen

1976: Großbrand Hofstelle Dessel, Kirchweg

1976: Beginn der Partnerschaft mit der Frw. Feuerwehr Bremen-Arsten und der Berufsfeuerwehr Bremen

1976: Jubiläumsfeierlichkeiten 50 Jahre Ortsfeuerwehr und 25 Jahre Spielmannszug mit Spielmannszugtreffen auf dem Sportplatz

1978: Großbrand Anwesen Fischer, Heidmühle

1977: Großbrand nach Gasexplosion Anwesen Gesine Schröder, An der Heide

1978: Beginn der Partnerschaft mit der Frw. Feuerwehr Ober-Hilbersheim (Rheinland-Pfalz)

1979: Beginn der Partnerschaft mit der Frw. Feuerwehr Gieselwerder (Hessen)

1980: Tagelang Einsätze bei Bränden in der Schwarmer Forst

1981: Erhalt eines Tanklöschfahrzeugs (TLF 8) Mercedes mit Aufbau der Fa. Schlingmann, Dissen

1982: Großbrand Anwesen Neumann, Krähenkamp

1985: Größter Erfolg der Wettkampfgruppe: 1. Platz bei den Wettbewerben des Regierungsbezirks Hannover in Stadthagen (Gruppe A/LF)

1988: Neubeschaffung einer Tragkraftspritze (TS 8/8) BMW Rosenbauer

1988: Einsatz mit der Bereitschaftgruppe beim Moorbrand in Sieden

1989: Großbrand Eiscafe, Kirchstraße

1991: Einweihung des Erweiterungsbaus mit Schulungsraum am Mühlenweg; Feierlichkeiten 40 Jahre Spielmannszug

1992: Erhalt eines hydraulischen Rettungssatzes für Technische Hilfeleistungseinsätze (Schere und Spreizer)

1992: Großbrand Anwesen Hoberg, Hauendamm

1993: Großbrand Wohnhaus von Salzen, Eichenstraße

1994: Gebäudebrand Schiller, Uhlenbruchsdamm

1995: Fertigstellung und Einweihung des Übungsplatzes am Mühlenweg

1995: Großbrand Anwesen Baumann, Auf dem Stühr

1996: Einsatz mit der Bereitschaftsgruppe beim Moorbrand in Rehden

1997: Einsatz mit der Bereitschaftsgruppe beim Moorbrand in Barnstorf

1998: Dreitägiger Einsatz der Bereitschaftgruppe beim Hochwasser in Stuhr

2001: Großes Jubiläumsfest anläßlich 75 Jahre Ortsfeuerwehr und 50 Jahre Spielmannszug mit Kommersabend, Wettbewerben, Feurwehrball, Zeltgottesdienst, Frühkonzert und Spielmannszugtreffen

2001: Neubeschaffung eines Löschgruppenfahrzeug (LF 8) der Fa. Schlingmann auf MB Atego

2001: Neubeschaffung einer Tragkraftspritze (TS 8/8) der Fa. Ziegler

2002: Hochwassereinsatz der Bereitschaftsgruppe an der A 28 in Delmenhorst

2003: Großbrand Hofstelle Hillmann, Borsteler Straße

2005: Wohnungsbrand nach Gasexplosion, Unter den Eichen

2006: viele Flächenbrände; Hochwaaereinsatz der Bereitschaftsgruppe an der Elbe

2007: Großbrand Anwesen Hoberg, Erlenweg

2008: Auflösung des Spielmannszuges; Hochwassereinsatz der Bereitschaftsgruppe in Delmenhorst

2009: Schwere Verkehrsunfälle auf der Landesstraße 331; Zwei Gebäudebrände in der Kirchstraße

2010: Gebäudebrand Hustedter Weg; viele Eigenleistungen beim Erweiterungsbau des Feuerwehrhauses; insgesamt 21 Einsätze

2011: Indienststellung des Erweiterungsbaus des Feuerwehrhauses mit offizieller Einweihung, öffentlichem Feuerwehrball, Zeltgottesdienst und Tag der offenen Tür

2011: Grenzlandpokalwettbewerbe der Oldie-Gruppen in Schwarme

2012: Teilnahme an der Jubiläumsfeier zum 150jährigen Bestehen der FF Ober-Hilbersheim

2012: Einsatz beim Großbrand der Gaststätte Clausing in Weseloh

2013: Neubeschaffung und Indienststellung eines Tanklöschfahrzeuges (TLF 3000) der Fa. Thoma (Herbolzheim) auf MAN TGM 13.250

2014: Beschaffung und Indienststellung eines gebrauchten Mannschaftstransportwagens (MTW) ausschließlich aus Spendengeldern; Teilnahme am Festumzug zu Schwarmes 800-Jahr-Feier mit Handdruckspritze; Ortsfeuerwehr übernimmt die gesamte Verkehrssicherung des Festumzuges mit über 70 Gruppen und Wagen sowie ca. 800 Festzugteilnehmern; Reibungslose Umstellung des Funkverkehrs auf Digitalfunk

2015: Bau eines Carports auf dem Betriebshof (finanziert aus Spendengeldern); Kreisgruppe erringt den 1. Platz in der Werungsgruppe B-LF bei den Kreiswettbewerben in Wetschen; Einsatz Großbrand Recyclingfabrik in Brinkum am Pfingsmintag im Rahmen der Kreisfeuerwehrbereitschaft mit dem Tanklöschfahrzeug 

 


(Stand 26.03.2016 - Frank Tecklenborg)


Neben den sonstigen Einsätzen (Ölspuren, Personensuche, Sturmschäden, Tier- und Personenrettung usw.) wurde die Schwarmer Ortsfeuerwehr in den letzten 40 Jahren zu über 120 Verkehrsunfällen gerufen, bei denen Personen eingeklemmt waren.

Die Einsatzkräfte der Schwarmer Ortsfeuerwehr fuhren seit 1975 insgesamt knapp 700 Einsätze. (ca. 40% Brandeinsätze, ca. 60% technische Hilfeleistungen).
Das entspricht einer durchschnittlichen Zahl von etwa 18 Einsätzen pro Kalenderjahr.