Gemeinde
Schwarme

Nachrichten aus Schwarme

Seite 2 von 4 Seite zurück Seite vor

Tagesfahrt nach Büttenwarder

Der SoVD Schwarme machte seine diesjährige Tagesfahrt, "Kult und
Kultur in Büttenwarder" bei herlichen Wetter und mit 43 Personen, wieder
zu einen Höhepunkt des Jahres. Begonnen wurde mit der Besichtigung vom
Schloss Reinbeck, weiter dann zum Gut Basthorst wo wir zu Mittag
gegessen haben und von Enno Baron von Ruffin Ex Eheman von Vicki
Leandros begrüßt wurden. Das nächste Ziel war Büttenwarder. Leider
durften wir auf den Hof von Brackelmann nicht rauf, aber in seiner
Stammkneipe durften wir rein. Da haben wir auf der Diele auch Kaffee
getrunken und jeder bekam einen Büttenwarder Schnaps.

Weitere Bilder in der Galerie.

Halbtagsfahrt SoVD Schwarme

Mit 22 Personen fuhr der SoVD Schwarme am Dienstag, den 17. Juni nach Syke zur Besichtigung der Kreiszeitung. Man hat viel über das Drucken erfahren und gesehen. Auch wie sich alles von Früher bis Heute verändert hat. Im Anschluß ließen sich alle im Gasthaus zur Post in Schwarme einen lecker zubereiteten Brotteller schmecken.

Tagesfahrt des SoVD Schwarme ins Dümmerland

Am Samstag Morgen,den 17.August startete der SoVD im Regen zu ihrer alljährlichen Tagesfahrt, aber die Schauer wurden immer weniger und hörten kurz hinter Sulingen ganz auf.
Erstes Ziel war das Scheunen Cafe in Brockum wo es bei der Ankunft eine sehr gute Rundfleischsuppe gab, mit anschließender deftiger Brotzeit von selbstgebackenen Brot und Wurst aus eigener Herstellung.
Nach einer kurzen Hofbesichtigung, mit Kerzenmanufaktur ging es in den Hofladen, wo die Frauen natürlich etwas länger brauchten, um dann vom Chef des Hofes uns bei einer kleinen Rundfahrt den Ort mit viel Witz erläutert und gezeigt bekamen. Dann ging es zum Dümmer See zu einer Bootsfahrt auf den selben. Das wir mit einen Segelboot fahren, haben einige Mitglieder nicht gedacht und so sind auch nicht alle mitgefahren sondern haben an Land Eis gegessen. Für die Bootsfahrer war es ein Erlebnis, wo sie noch lange von erzählen werden.
Der Abschluss mit einer Kaffeetafel wieder im Scheunen Cafe in Brockum, beendete den schönen Tag und gegen 18,15 Uhr war man wieder in Schwarme.


Halbtagesfahrt zum Spargelhof Thiermann

Der Schwarmer Sozialverband begab sich am Donnerstag, den 20.06.2013 bei strahlenden Sonnenschein um 09,45 Uhr mit 49 Mitglieder zum Spargelhof Thierman nach Kirchdorf. Nach der Ankunft wurde erstmal eine augedehnte Betriebsbesichtigung mit einem Führer unternommen. Danach folgte das Mittagessen im Zelt, wo ein Großes Spargel-Buffet aufgebaut war. Bei der Abfahrt um 13.30 Uhr bekam jeder noch 1Kg Spargel weil wir SoVD Mitglieder waren mit nach Hause. bei der Ankunft um 14.30 Uhr in Schwarme waren alle zufrieden, nur war es viel zu Warm.

Frühstück SoVD Schwarme

Der 1. Vorsitzende des SoVD Ortsverbandes Schwarme, Heinrich Bielefeld konnte beim diesjährigen gemeinsamen Frühstück im Gasthaus zur Post 54 Mitglieder begrüßen. Nach dem gemeinsamen, reichhaltigen Frühstück, saßen noch alle zum gemeinsamen Klönschnack zusammen.
Es wurden dann noch ein paar schöne Lieder unter Begleitung von Günter Wunram auf den Schifferklavier gesungen.
Als Krönenden Abschluss verteilten die Bedienung Barbara Speck und Doris Meyer noch an jede Frau eine Rose, weil am nächsten Tag Muttertag ist.

 

Seite 2 von 4 Seite zurück Seite vor